// Unternehmensgeschichte:

Unser Unternehmen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Es wurde im Jahre 1901 von Adolf Schell und Otto Vittali gegründet und war ursprünglich im Bereich Glasveredelung tätig. Die damalige Produktpalette reichte von Konvexgläsern, Facettenschliff für Spiegel, Verkehrs- und Beobachtungsspiegel, Messing- und Bleiverglasungen bis zur Kunst der Glasmalerei. Im Laufe der Jahre ging die Nachfrage in dieser Branche jedoch stark zurück, somit entschloss sich die Geschäftsführung ihren Geschäftsbereich komplett neu zu gestalten. Das Hauptaugenmerk richtete sich nun auf die Sanitärbranche. Mit dem Kauf der ersten Glasbiegeanlage zur Herstellung von gebogenem Einscheibensicherheitsglas im Jahre 1992 wurde der Grundstein dafür gelegt. Hauptabnehmer ist die Duschenindustrie. In unserem Erstwerk befindet sich unsere Verwaltung, sowie eine Schleifanlage, CNC-Bohrcenter und eine Glasbiegeanlage. Im Jahre 1997 wurde die Produktionskapazität durch ein zweites Werk erweitert. Hinzu kam unter anderem eine weitere Schleifanlage, CNC-Bohrcenter und Glasbiegeanlage. Im Jahr 2001 wurde die dritte Glasbiegeanlage in Betrieb genommen. An unserem Erfolg sind aktuell 35 Mitarbeiter beteiligt.